Annette M. Boeckler

Die Tora nach der Übersetzung von Moses Mendelssohn

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Moses Mendelssohn (1729–1786) schuf die erste juedische Uebersetzung der Tora ins Hochdeutsche. Diese Uebersetzung wurde 2015 behutsam für das 21. Jahrhundert revidiert und um die synagogalen Prophetenlesungen ergaenzt. Die Textgestaltung enthaelt die traditionelle jüdische Abschnittsunterteilung und andere für den liturgischen Gebrauch wichtige Elemente.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
904 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)