Ruanda – Reiseführer von Iwanowski, Heiko Hooge
Heiko Hooge

Ruanda – Reiseführer von Iwanowski

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Sanfte Hügel zu Füßen majestätischer Vulkane prägen die Landschaft Ruandas. Die Schönheit der Natur zeigt sich von den Ufern des Kivu-Sees über den grünen Nyungwe-Regenwald mit seinen zahlreichen Wasserfällen bis zum atemberaubenden Panorama der Virunga-Vulkane im Volcanoes National Park mit seinen berühmten Bewohnern: Seit dem Wirken der amerikanischen Zoologin und Verhaltensforscherin Dian Fossey gilt Ruanda als das Land der Berggorillas und gehört heute zu den Top-Destinationen für Gorilla-Tracking. Im Kontrast dazu stehen die Savannen des Akagera-Nationalparks an der Grenze zu Tansania — Lebensraum großer Wildtierherden. Reisende, die das «Land der tausend Hügel», wie Ruanda gerne genannt wird, besuchen, erleben eine Region noch abseits des Massentourismus. Trotz positiver Entwicklung entspricht die touristische Infrastruktur noch nicht überall denen anderer afrikanischer Urlaubsziele, was die Freundlichkeit und die Hilfsbereitschaft der Bewohner wieder ausgleichen.
Der einzige deutschsprachige Reiseführer zu Ruanda beschreibt die zahlreichen Primaten-Trackingangebote mit allen wichtigen Infos wie Anreise, Buchung, Kosten und Ausrüstung. Die empfohlenen Touren führen durch das ganze Land und können auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewältigt werden.
— Extra-Kapitel zum Nachbarland Burundi
— Tipps zum Gorilla— & Schimpansen-Tracking
— Mit Karten-Download
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
696 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)