Dareboys – Irgendwie ganz anders aber ganz normal, Marlon Brunswick
Bücher
Marlon Brunswick

Dareboys – Irgendwie ganz anders aber ganz normal

Eigentlich wollen sie nicht viel. Einfach nur normal sein oder zumindest so angesehen werden. Aber wie sie schnell herausfinden müssen, ist dies nicht unbedingt leicht in einer Umgebung, die sich einfach nicht dazu überwinden kann zu akzeptieren, dass die Liebe eben nicht immer dem strengen, konservativen Weltbild folgt…

So bleibt den Jungs nichts anderes übrig, als ihr Glück in einem Neuanfang zu suchen. Weit weg von zu Hause und an Orten, von denen sie glauben, dass es dort besser sein könnte. Ein Glauben, der, wie sie schmerzlich erfahren müssen, nicht immer in Erfüllung geht…

Drei Jungs, drei Schicksale in drei, in sich abgeschlossenen Geschichten.

Die in diesem Buch enthaltenen Geschichten erschienen bereits unter den Titeln: „Das Erwachen der Träume“, „In seiner Hand – Die Magie der Berührung“ und „Lost in Paris“ als Einzelausgaben.

Drei Gay Romance mit expliziten Szenen.
102 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)