Durch die Dornenhecke, Iðunn Steinsdóttir
Bücher
Iðunn Steinsdóttir

Durch die Dornenhecke

Ein frühlingshafter Tag in einem isländischen Tal. Die Menschen hier leben in Frieden, Ruhe und Eintracht miteinander. Das ändert sich, als eines Tages ein eigenartiger Gast mit magischen Kräften und Fähigkeiten das Tal aufsucht. UNGEHEUER ist sein Name, scharf und kalt sein Blick. Am folgenden Tag trennt eine unüberwindbare Dornenhecke den östlichen Teil des Tals vom westlichen Teil. UNGEHEUER herrscht auf grausame Weise über die Menschen im Osttal. Arm und geknechtet leben sie, während es den Menschen im Westtal weiterhin gut geht. So gehen die Jahre ins Land bis die unüberwindbare Hecke ihre zerstörerische Zauberkraft verliert. Eine neue Zeit beginnt.
111 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)