Briefe eines Briganten, Jürgen Lang
Bücher
Jürgen Lang

Briefe eines Briganten

300 Jahre Karlsruhe, ist der perfekte Anlass endlich meine erste Erzählung zu veröffentlichen.

40 Jahre habe ich den Briefwechsel meines Kinder— und Jugendfreundes aufbewahrt. Das Ergebnis ist dieses Buch. 10 Briefe und 44 Postkarten, zwischen Frühjahr 1975 bis Herbst 1978 erhalten, dokumentieren nicht nur unsere Freundschaft, sondern geben auch intime Einblicke in die damalige Bubenwelt. Ferner werden auch eigene Kindheitserinnerungen aufgefrischt und dokumentiert. Die Sammlung habe ich zu 20 Ereignissen zusammengefasst und jeweils kommentiert.

Ein Glossar erklärt wichtige Begriffe.
19 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)