Bücher
Fitz James O'Brien

Was war es

«Geschichten für schlaflose Nächte» bietet Ihnen die schönsten, gruseligsten, unheimlichsten und atemberaubendsten Kurzgeschichten der okkulten und übernatürlichen Belletristik. Klassiker des Horror-, Geister— und Mystery-Genres erwachen hier zu neuem Leben.

Band 2: Was war es?

In der 26th Street in New York steht ein Haus, in dem es zu spuken scheint. Nichtsdestotrotz zieht eine Alterspension dort ein. Während die Bewohner nur darauf warten, wann sich wohl der erste Geist zeigt, diskutieren zwei der Pensionäre darüber, was wohl der ultimative aller Schrecken sei. Keiner von beiden hatte eine Ahnung, dass dieser sich noch in derselben Nacht offenbaren sollte ….
21 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)