Sibylle Rieckhoff

Anna, 13, (un)verliebt

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Mit Jungs hat man nichts als Ärger, findet Anna. Bestes Beispiel: Ihr Bruder John, der ständig rummeckert, weil er 'in einem schwierigen Alter' ist… Zwar können Jungs ja manchmal ganz nett sein, aber sobald man sich verliebt, wird's kompliziert, da sind sich Anna und ihre beste Freundin Lilly einig.
Anna wird 13 und bekommt zum Geburtstag einen Teenietanzkurs geschenkt — wer von den Jungs könnte ihr Tanzpartner werden? Ihre Freundin Lilly unterstützt sie natürlich bei der Auswahl. Noch cooler wäre es, wenn auch Lilly mitkäme. Nur wie soll Lilly das bezahlen? Die ist sowieso schon schlecht drauf, weil ihre Mutter einen neuen Freund hat. Vielleicht schaffen Anna und Lilly es ja, den neuen Typen zu vergraulen, dann hätte Lillys Mutter wieder mehr Zeit für sie und ihre Geschwister…
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
130 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)