Bücher
Jacques Berndorf

In dieser Landschaft wollte ich etwas passieren lassen

Den deutschen Krimifans ist Jacques Berndorf seit Jahrzehnten als Autor bekannt, der mit jedem neuen “Eifel-Krimi” seine Leser fesselt. Ein Auszug aus seiner Biografie “Von der Eifel aus betrachtet” verrät, dass sein Leben in weiten Zügen durchaus so spannend war, wie manch eines seiner Bücher. Vom weltweit eingesetzten Top-Journalisten zum Krimiautor in der beschaulichen Eifel war es ein weiter, atemberaubender Weg. Im Kurzkrimi “Minna, die Mumie”, bekommt es sein Ermittler Siggi Baumeister mit einer Leiche zu tun, die ganz und gar unweihnachtlich seinen Adventsfrieden stört.
16 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)