Unni Drougge

Hella Hell

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Hella hat ein Problem: Die 40-Jährige steht auf junge Männer – viel zu junge Männer. Diese Leidenschaft wird ihr zum Verhängnis und sie wird zu acht Jahren Haft verurteilt. Im Gefängnis beginnt Hella Hell ihre Memoiren, ihre Geständnisse, wie sie selbst sagt, aufzuschreiben. Einst war sie eine efolgreiche Unternehmerin in der Werbebranche. Ihre Ehe ging in die Brüche. Seitdem lebte sie mit ihrer 14-jährigen Tochter Lola weitgehend alleine. So weit so gut, wäre da nicht ihre erotische Schwäche für blutjunge Männer. Sie verliebt sich in Jocke, den Sohn ihrer Freundin Regina, mit dem sie den Sommer in Frankreich verbringt. Es folgt eine Reise durch die mondänen Szenetreffs von Frankreich und Spanien, mit Orgien, Drogen, Transvestiten, bis mitten ins schöne Dasein die Nachricht über Reginas Tod hereinbricht. Um ihrem jungen Geliebten den Schmerz über den Verlust der Mutter zu erleichtern, stürzt sich Hella von nun an erst recht ins süße Leben. Dabei merkt sie nie, daß Jocke ein verzogener, quengeliger Bengel ist.
„Hella Hell" ist eine tragische Geschichte, zugleich aber voller Situationskomik.
Rezensionszitat
“Frauen lieben Unni Drougges Romane, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Ihr Schreibstil ist drastisch, und ihr dreister Humor ignoriert alle Konventionen und Normen.” – Barbro Westling, Aftonbladet
“Das ist die unglaublichste Gesellschaftssatire, die sich seit langem gelesen habe.”– Karin Kämsby, Hudiksvalls Tidning
Biografische Anmerkung
Unni Lis Jorunn Drougge wurde am 1. April 1956 im schwedischen Lund geboren und arbeitet als Autorin, Chronikologin und Journalistin. Nachdem sie das Gymnasium abbrach, arbeitete sie einige Zeit in Israel. Später holte sie jedoch ihren Schulabschluss nach und studierte Psychologie. Sie hat fünf Kinder und lebt inzwischen in Stockholm.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
431 Druckseiten

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)