Bücher
Carsten Steenbergen

Tiefes Land

Bei einem Überfall auf ein Pharmalabor am Rande von Amsterdam werden Proben eines neuartigen, hochwirksamen Nervengifts entwendet. Die Menge reicht aus, um Tausende von Menschen zu töten. Willem van den Dragt, Agent des niederländischen Sicherheitsdienstes, und seiner Kollegin Tessa Boyens bleiben weniger als sechsunddreißig Stunden, um die Hintermänner aufzuspüren. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt …
110 Druckseiten
Copyright-Inhaber
Bookwire
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012
Jahr der Veröffentlichung
2012
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)