Der antisemitische Code, Michael Brenner
Bücher
Michael Brenner

Der antisemitische Code

Zum Kursbuch 173 “Rechte Linke” hebt Michael Brenner das Rechts-Links-Gefüge für den Antisemitismus auf. Während man die Juden-Diskriminierung heute vor allem mit dem Dritten Reich und Hitler assoziiert, zeigt der Professor für jüdische Geschichte, dass sie im ganzen politischen Spektrum auftreten kann. Nicht die Gesinnung bestimmt über Antisemitismus, sondern die Verwendung bestimmter Unterstellungen, die auch von linker Seite kommen kann.
15 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)