Mit allen Mitteln der Kunst stillen sie die Lust ihrer Kunden und gleichzeitig ihre eigene unersättliche Gier nach Sex: die Kellnerin, die einem Geschäftsessen die gewisse prickelnde Note verleiht, die gelangweilte Hausfrau, die sich bei Abwesenheit ihres Mannes in eine gut bezahlte Liebesdienerin verwandelt oder die Putzhilfe, die ihren Auftraggeber im Evakostüm auf scharfe Gedanken bringt. Lassen auch Sie sich verführen durch die erotischen Spiele professioneller Dienstleister!
187 Druckseiten
Copyright-Inhaber
Bookwire
Ursprüngliche Veröffentlichung
2009
Jahr der Veröffentlichung
2009
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)