SHAMBLEAU UND ANDERE GESCHICHTEN, C.L. Moore
C.L. Moore

SHAMBLEAU UND ANDERE GESCHICHTEN

594 Druckseiten
Catherine Lucile Moore, die Grand Old Lady der amerikanischen Science Fiction und Fantasy, wurde 1911 geboren und war die erste Autorin der USA, die regelmäßig für Genre-Magazine schrieb. Ihre Erzählung Shambleau erschien 1933 in Weird Fiction und war ein voller Erfolg, der sie augenblicklich bekannt machte. Es folgten alljährlich ein bis zwei weitere Erzählungen, später in Zusammenarbeit mit dem SF-Autor Henry Kuttner entstanden, den sie 1940 heiratete.C. L. Moores schriftstellerisches Werk ist schmal, aber gewichtig. Sie setzte Maßstäbe, vor allem in der meisterhaften Schilderung und Charakterisierung nichtmenschlicher Lebewesen. Ihr Einfluss auf die jüngere Schriftstellergeneration ist allenthalben spürbar — so bei Tanith Lee und Roger Zelazny, Terry Carr und John Varley, um nur einige Namen zu nennen.In diesem Band — mit einem Vorwort von Lester del Rey und einem Nachwort der Autorin und ergänzt um Illustration des Wiener Künstlers Johann Peterka — sind die zehn besten Novellen von C. L. Moore vereint, vom Apex-Verlag in einer durchgesehenen Neu-Ausgabe veröffentlicht.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)