E.T. A Hoffmann

Das Gelübde

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Spannende Erzählung von E.T.A. Hoffmann!
Der Bürgermeister eines kleinen polnischen Grenzstädtchens bekommt von einem Fürsten die verschleierte schwangere Nonne Cölestine anvertraut. Bis zu der Geburt des Kindes baut sich eine zaghafte Vertrautheit zwischen der Bürgermeisterfamilie und ihrem Gast auf. Doch nur kurze Zeit später wird das Baby von einem Offizier entführt, der behauptet der Vater zu sein. Wie hängt all das zusammen?

E. T. A. Hoffmann (1776–1822) war nicht nur ein deutscher Schriftsteller der Romantik, sondern auch Jurist, Zeichner, Komponist und Kapellmeister. Schon zu Lebzeiten gehörte er zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Schriftstellern. Besonders bekannt ist er für die Novelle “Der Sandmann” (1816) sowie für den Roman “Die Elixiere des Teufels” (1815/1816).
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
44 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)