Klaus Härtel,Bernhard Habla

Thema Saxofon

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Das Buch “Thema Saxofon — Fachlisches, Praktisches und Unterhaltsames” ist — soviel sei vorweg genommen — kein Saxofon-Lehrbuch. Vielmehr ist es ein Buch für Saxofon-Liebhaber und solche, die es werden wollen.

Dieses Buch befasst sich, wie der Untertitel verdeutlicht, mit “Fachlichem, Praktischem und Unterhaltsamem” zu diesem Thema. Welches Image hat dieses Instrument? ist die Frage gleich zweiter Artikel dieses Buchs. Der Leser erfährt einiges über seine Geschichte — seine Entstehung, seine Verbreitung, seinen Weg ins Blasorchester und die Rolle, die das Instrument zwischen 1845 und 1945 in Deutschland spielte. Auch die Praxis spielt eine große Rolle. «Schwierige Orchesterstellen für Saxofone” werden ebenso behandelt wie “Subtones und Growlings”. Und selbstverständlich kommen einige ausgewählte Saxofonisten zu Wort.

Und es ist schon recht beachtlich, welchen Siegeszug das Saxofon seit seiner Erfindung im Jahre 1840 hinter sich hat. Anfangs noch belächelt und abgelehnt, schaffte es bald den Sprung auf die Agenda bedeutender Komponisten und Interpreten. Heute ist das Saxofon aus keinem Genre mehr wegzudenken. Ob Kammermusik, Rock— und Popmusik, Jazz und sinfonische Blasmusik — überall hat das «Küken» unter den Blasinstrumenten seine Heimat gefunden.

Die Reihe clarino.extra dient dem Leser als gleichermaßen praktisches wie unterhaltsames Nachschlagewerk und beinhaltet thematisch sortierte Fachartikel aus den verganenen 20 Jahren der Zeitschrift Clarino bzw. clarino.print.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
191 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2011

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)