Ursula Isbel

Pferdeheimat im Hochland – Fionas Fohlen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Lissy meets PETA: Eine ungewöhliche Geschichte über Freundschaft und die Arbeit auf einem Gnadenhof.
Pferdenärrin Laura hat sich inzwischen auf dem Gnadenhof ihres Onkels eingelebt, als zwei Neuankömmlinge auf den Hof gebracht werden: eine Mutterstute und ein unterernährtes Fohlen. Und für Laura ist sofort klar, dass sie alles tun wird um Bairnie am Leben zu halten.
Doch nicht nur das Fohlen macht Laura Sorgen, sondern auch die Tatsache, dass ihr Onkel nach wie vor gegen die Freundschaft mit dem Nachbarjungen Danny ist, da die beiden Familien seit Jahren im Streit liegen. Doch dann hat Laura einen schlimmen Reitunfall…

Die 16-jährige Laura konnte ihre Eltern endlich davon überzeugen ein Jahr auf dem Gnadenhof ihres Onkels zu verbringen. Sie liebt die Arbeit dort mit den Tieren und als ihr Onkel Laura in Aussicht stellt den Hof an sie zu vererben, ist die junge Pferdenärrin im absoluten Glück. Lauras Eltern stimmen zu, dass sie auf dem Hof bleiben darf und die Teenagerin beginnt eine Freundschaft mit Danny vom Nachbarhof. Doch die Familien leben seit langer Zeit im Streit. Kann Lauras und Dannys Freundschaft dagegen bestehen?

Ursula Isbel lebt und arbeitet als freie Autorin und Übersetzerin in Staufen bei Freiburg. Mit 27 Jahren hat sie ihren ersten Roman verfasst. Nachdem sie das Schreiben zu ihrer Haupttätigkeit gemacht hat, verfasst sie vorwiegend Kinder— und Jugendbücher für ein weibliches Lesepublikum.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
134 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)