Nachts die Schatten (eBook), Helwig Arenz
Helwig Arenz

Nachts die Schatten (eBook)

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Georg, ein empfindsamer Junge, wächst zwischen Kai und Torsten, zwei starken älteren Brüdern auf. Sie bieten ihm Halt und Sicherheit, bringen ihn aber auch immer wieder in die heikelsten Situationen. Wenn er mit ihnen im Keller zusammensitzt gerät er in eine bedrohliche Welt voller Alkohol, Sex und Gewalt. Aber da ist noch etwas anderes, das ihm große Sorgen bereitet: Er sieht Geister. Anfangs noch unsichtbare Spielkameraden, werden die Erscheinungen mehr und mehr zu einer Bedrohung. Eine Erfahrung, die er mit niemandem teilen kann. Mitten in der Pubertät, auf der Suche nach sich selbst und der ersten Liebe, begegnet er schließlich Judith, die sich ihm nach und nach öffnet; eine verwandte Seele, mit der er die ersten poetischen Momente der Nähe, Verbundenheit und Zuneigung erlebt — ein fragiles Glück, das durch innere und äußere Verwicklungen zunehmend in Gefahr gerät …
Ein eindrücklicher, poetischer Coming-of-Age-Roman, der von Einsamkeit und der Tragik verpasster Gelegenheiten, aber auch von erster Liebe, feiner Wahrnehmung und dem Mut zur Innenschau erzählt. Eine sensible Familiengeschichte über das Erwachsenwerden, die die Abgründe einer jungen Seele auslotet.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
271 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)