Bücher
Eva-Maria Horn

Mami 1791 – Familienroman

Seit über 40 Jahren ist Mami die erfolgreichste Mutter-Kind-Reihe auf dem deutschen Markt! Buchstäblich ein Qualitätssiegel der besonderen Art, denn diese wirklich einzigartige Romanreihe ist generell der Maßstab und einer der wichtigsten Wegbereiter für den modernen Familienroman geworden. Weit über 2.600 erschienene Mami-Romane zeugen von der Popularität dieser Reihe.

Fabian Wollenweber konnte nicht rasch genug die Etagentür hinter sich schließen. Achtlos ließ er den kleinen Koffer in der Diele stehen, ging in sein Wohnzimmer hinein und machte sich nicht einmal die Mühe, den Mantel auszuziehen. Fabian fühlte sich erbärmlich. Er warf sich in den Sessel, schloß die Augen. Nicht einmal das Sonnenlicht, das ungehindert durch das große Fenster fiel, konnte er ertragen. Er wurde die Bilder nicht los. Fabian sah sich wieder auf dem Friedhof stehen. Er hatte nicht auf die beiden Särge gesehen, die in die Gruft hineingelassen wurden. Er hatte nur Augen für Philip gehabt. Er stöhnte verzweifelt. Herrgott, wie grausam konnte das Leben sein. Philip, sein kleiner Neffe, ein verwöhntes, behütetes Kind, von seinen Eltern über alle Maßen geliebt, war nun ein Waisenkind. Das Telefon klingelte. ignorierte es einfach. Aber der Anrufer war beharrlich. Nach dem sechsten Klingeln nahm er den Hörer ab. Er hätte wissen müssen, daß es Nadja war. “Endlich, Fabian, ich versuche schon den ganzen Tag, dich zu erreichen. Wo hast du denn so lange gesteckt?” Er hielt den Hörer ans Ohr und starrte durch das Fenster auf den Himmel.
99 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)