Fünf Lügen die Liebe betreffend, Michael Mary
Michael Mary

Fünf Lügen die Liebe betreffend

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Das Buch befaßt sich mit der Sexualität in Partnerschaften. Beinah jeder wünscht sich dauerhafte Beziehungen und macht dabei die Erfahrung, daß Begehren und Leidenschaft im Laufe der Zeit nachlassen.
Da Experten — Sexologen, Psychologen, Wissenschaftler, Paartherapeuten, Theologen, Medien — heute behaupten, eine Beziehung bedürfe der Leidenschaft, diese bilde die Grundlage einer Beziehung und binde die Partner aneinander, wird nun davon gesprochen, die Partner hätten etwas 'falsch' gemacht. Jetzt kann die Beziehung für 'gestört' und 'behandlungsbedürftig' erklärt werden und es werden allerhand fragwürdige Rezepte zur Lösung des Problems angeboten.
Dies bezeichnet Mary als Sexualisierung von Partnerschaften, der die Pathologisierung und schließlich die Behandlung folgt. Mit derartigen Konstrukten, Halbwahrheiten und Lügen räumt er gründlich auf.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
232 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)