Cherubinischer Wandersmann, Angelus Silesius
Bücher
Angelus Silesius

Cherubinischer Wandersmann

1657 veröffentlichte Angelus Silesius seine berühmten Epigramme “Geistreiche Sinn— und Schlussreime”, die seit der zweiten, um ein sechstes Buch vermehrten Ausgabe den Titel “Cherubinischer Wandersmann” tragen, meist zweizeilige Sprüche in gereimten Alexandrinern.
159 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)