Cornelia Mörbel

Gänsekrieg

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Backnanger Frauen begehren auf. Ein historischer Roman nach einer wahren Begebenheit.

Im Jahr 1603 scheint in Backnang die Welt noch in Ordnung zu sein. Doch hinter den Mauern der Stadt brodelt es gewaltig. Es herrscht Krieg, Gänsekrieg. Der Vogt und die Ratsherren der Stadt verbieten die Haltung von Gänsen. Denn das Federvieh, das vor den Gärten der Gutbetuchten nicht Halt macht, ist zum Ärgernis geworden. Das wollen die Backnanger Frauen nicht auf sich sitzen lassen – denn die Gänse sind ein entscheidender Faktor in ihrem täglichen Lebensunterhalt.

Die junge Hebamme Margaretha, die durch ihren Beruf in vielen Haushalten Zutritt hat und dadurch viele Mitstreiterinnen findet, wendet sich an den Herzog von Württemberg, als der wegen des geplanten Schlossbaus in der Stadt weilt. Wird er die Bitte der streitbaren Frauen aus Backnang erhören? Gleichzeitig häufen sich rätselhafte Todesfälle. Margaretha vermutet mehr dahinter und begibt sich auf Spurensuche …
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
287 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)