Ana-Lauras Tango, Joachim Freidrich
Joachim Freidrich

Ana-Lauras Tango

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ana-Laura entdeckt ein dunkles Kapitel ihrer Familiengeschichte, in der nichts zusammen passt. Ihre Mutter glaubt ihr nicht, dass sie ihren toten Vater in einem Taxi gesehen haben will. Auf der Suche nach einer Erklärung stößt sie jedoch auf merkwürdige Ungereimtheiten. Die Spuren führen nicht nur zurück nach Argentinien, wo ihr Vater bei einem Hotelbrand ums Leben gekommen ist, sondern bis zur NS-Organisation “Lebensborn”.

«Wer kann sagen, wie wir heißen, woher wir stammen, wo wir geboren sind?
ROTES KREUZ — SUCHDIENST HAMBURG
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
155 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018
Verlag
ARAVAIPA

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)