Bücher
Hermann Gutmann

Was sich die Bremer am Herdfeuer erzählten

In diesem Buch von Hermann Gutmann geht es nicht um historische Fakten, sondern um das, was sich die alten Bremer am Herdfeuer erzählt haben. “Und da verhielten sich die Bremer wie alle anderen Leute auch: Dichtung und Wahrheit quirlten durcheinander”. In 45 Sagen und Geschichten erzählt Hermann Gutmann in vergnüglicher Weise von Begebenheiten aus Bremen und “umto”.Aus dem Inhalt: Listige Bremer eroberten Bremervörde — Ratsherrenwahl — Wie eine Hexe zu Tode geritten wurde — Der rote Hahn vor dem silbernen Pflug — Der Mann der dreißig Jahre verschwand — Leichenzug auf dem Wall u.v.m.
79 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)