Das letzte Märchen, Paul Keller
Bücher
Paul Keller

Das letzte Märchen

Lesen
Kellers Idyll ist eine gelungene Mixtur aus Humor und Fantasie. Ein Journalist soll im Märchenland eine Zeitung etablieren. Schnell bewegt er sich in einem Netz aus Intrigen und besteht die tollsten Abenteuer.
267 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)