Mr. Mom, Hans Weitmayr
Bücher
Hans Weitmayr

Mr. Mom

Lesen
165 Druckseiten
Das Schicksal hat es mit Jakob Liebenberg gut gemeint: Coole Beziehung, cooler Job und coole Lokale bestimmen sein Leben. Bis Freundin Katharina den entscheidenden Satz sagt: „Ich bin schwanger." Plötzlich geht alles sehr schnell: Es wird geheiratet, Porzellan fliegt durch die Luft, das Geld wird knapp – und schon sitzt der kleine Moritz in der gemeinsamen Wohnung. Als ein demütigender Karriereknick eintritt, beschließt Jakob, sich der Situation zu stellen. Er geht in Karenz und wird für ein Jahr zu Mister Mom – Bäuerchen und Breiflecken inklusive. Katharina erscheint dieser neue Mann jedoch bald ein wenig zu unmännlich – womit sich für Jakob die Frage stellt: Was endet früher? Seine Karenz oder seine Ehe?
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)