Inger Edelfeldt

Der Bote

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die 17-jährige Arri liebt Fantasy, Musik und schwarzen Samt. Seit langem schon fühlt sie sich als Außenseiterin; nichts und niemand kann ihren romantischen Sehnsüchten und ihrem Lebenshunger genügen. Niemand — bis auf Oscar, den sensiblen, fantasievollen Jungen, der Arri jedoch unerreichbar scheint. Ihre — wie sie glaubt — hoffnungslose Leidenschaft zieht Arri in einen dunklen Sog. Schatten scheinen aus dem Spiegel in ihrem Zimmer nach ihr zu greifen und eines Tages tritt ein Bote aus einer anderen Welt durch das Spiegel-Tor. Leonidas, ein faszinierender, höfisch kultivierter Vampir, nimmt Arri mit ins Schattenreich Eidolon.
Der neue Jugendroman der preisgekrönten Autorin Inger Edelfeldt führt den Leser an die schmale Grenze zwischen Wirklichkeit und Traum. Fesselnd, verführerisch — und brillant erzählt!
DIE AUTORIN — Inger Edelfeldt kommt aus Schweden und hat schon zahlreiche Jugendbücher, Romane, Novellen und Gedichtbände veröffentlicht. Für das Buch «Briefe an die Königin der Nacht» bekam sie den Deutschen Jugendliteraturpreis. 
LESERREZENSIONEN
«Einfach der Hammer — Ich habe das Buch schon so oft gelesen, das es fast auseinander fällt.» — S. Starck, Amazon.de
«Spannend, Packend, Sinnlich und ein Hauch von Gothik Humor also genau die richtige Michung für ein perfektes Buch.» — S.M., Amazon.de
«Düster, romantisch und gleichzeitig auch irgendwie humorvoll. Bei Arwens Schilderungen über ihre Familie und ihr Umfeldt musste ich manchmal wirklich lachen. Meiner Meinung nach ein wirklich gutes Buch.» — Fern, Lovelybooks.de
«Ich finde dieses Buch einfach nur unglaublich! Es ist fantastisch geschrieben… Ich empfehle dieses Buch wirklich jedem weiter der sich noch nie so richtig in der wirklichen Welt zurecht fanden und sich eher als außenseiter füheln! Beste empfehlung!» — E.K, Amazon.de
“Ein traurig romantisches und doch komisches Buch, mit einfachen Worten, die schweren Dinge des Lebens beschrieben. Als ich es las, fabehlhaft!” — Eltair, Lovelybooks.de
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
228 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)