Jean Paul

Des Feldpredigers Schmelzle Reise nach Flätz

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Eine unterhaltsame Satire mit einem chaotischen Antihelden!
Da er aus wichtigen Schlachten geflohen ist, macht sich der Militärgeistliche Attila Schmelzle auf den Weg zu seinem Vorgesetzten in Flätz. Auf seiner Reise begegnet er dabei diversen eingebildeten Gefahren und versucht sich mit allerhand abwegigen Vorkehrungen und Apparaturen zu schützen.

Jean Paul (1763–1825), eigentlich Johann Paul Friedrich Richter, war ein deutscher Schriftsteller, der literaturgeschichtlich zwischen Klassik und Romantik einzuordnen ist. Den Durchbruch schaffte Jean Paul 1795 mit dem Roman “Hesperus oder 45 Hundposttage”, der als «größtes Werk seit Goethes Leiden des jungen Werther” gefeiert wurde. Danach nahm er, als Hommage an Jean-Jaques Rousseau, den Namen Jean Paul an.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
65 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)