Tot ist tot, und Schnaps ist Schnaps, Sascha Gutzeit
Sascha Gutzeit

Tot ist tot, und Schnaps ist Schnaps

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Killer, Klamauk und jede Menge Kognak Kommissar Heinz Engelmann, Leiter der Mordkommission, trinkt im Dienst am liebsten Kognak, raucht Overstolz und fährt einen rosaroten Panda. Zu den Tatorten stolpert er in Begleitung seiner attraktiven Assistentin, Polizeimeisterin Liesel Weppen.
Mit Engelmanns mordsmäßig verrückten Kriminalfällen entführt Sascha Gutzeit seine Leser in eine Welt, in der die Telefone noch Wählscheiben haben, rasante Verfolgungsjagden 55 km/h schnell sind und man im Polizeipräsidium Akten wälzt, anstatt zu googeln.
Die Figur des liebenswert-naiven Kommissars Engelmann, die er für sein sensationelles Musiktheaterstück «Der Mörder ist immer der Täter» erfand (und seither auch selbst auf der Bühne verkörpert), spielt nun auch die Hauptrolle in diesem Buch, für das die besten Fälle des kettenrauchenden Retro-Ermittlers zum ersten Mal aus den Kriminalarchiven ans schwarzweiße Tageslicht geholt werden.
Hier zeigt sich Sascha Gutzeit — wie auch bei seinen Songs und Bühnenstücken — als Meister des mehrfach gezwirbelten Wortspiels und macht die Kommissar-Engelmann-Fälle zu einem herrlichen Lesevergnügen voller Leichen, Lumpen und Lachsalven.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
226 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)