Wolf Hole Junction, R.H. Pape
R.H. Pape

Wolf Hole Junction

154 Druckseiten
Dean Grandner, ein Hobby Archäologe aus Phoenix, kommt einem grausigen Geheimnis auf die Spur. Während eines Urlaubs mit seiner Freundin Linda Bradshow im Süden Arizonas, werden seine Albträume immer stärker. Als die beiden die Geisterstadt Wolf Hole Junction besuchen, erscheint Dean Grandner ein Dämon und er erkennt das absolut Böse. Nach einigen Recherchen erkennt der Protagonist die Zusammenhänge eines Lynchmordes in ferner Vergangenheit und dem mysteriösen Verschwinden seiner eigenen Vorfahren. Ein Fluch spielt dabei eine große Rolle. Zur Seite steht im sein neuer Freund Sheriff Richards, der ebenfalls in die mysteriösen Geschehnisse involviert ist. Mit Hilfe einiger Navajo Schamanen, begeben sich die Freunde in das Reich der Geister und Dämonen und Wolf Hole Junction erwacht zu neuern, grauenhaften Leben. Werden die beiden der Hölle wieder entkommen? Ein Roman der die Frage aufwirft: Gibt es Geister und Dämonen, die die Lebenden heimsuchen?
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)