Jesper Juul,Barbara Tolliner

Die ambitionierten Eltern und ihre Feinde

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Barbara Tolliner ist fasziniert, was Kinder alles können. So auch ihr Motto: «Kinder können mehr, wenn man sie lässt.» In ihrem Lern- und Beratungsinstitut sieht sie tagtäglich besorgte Eltern, die das Beste für ihre Kinder wollen. Das Image, dass Eltern nicht mehr erziehen und ihre Kinder in der Schule nicht unterstützen, kann Barbara Tolliner nicht nachvollziehen. Im Gegenteil: Noch nie haben Eltern so viel für ihre Kinder getan wie heute. Und sie vertrauen gehorsam das Wichtigste – ihr Kind – einem Schulsystem an, das noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen ist. Die ambitionierten Eltern und ihre Feinde zeigt anhand von acht dialogischen Gesprächen, wie sich Eltern für ihre Kinder einsetzen, sich in Sachen Schule ins Zeug werfen, was ihnen und ihren Kindern Druck und Stress verursacht und wie Schule aus ihrer Sicht besser gelingen kann.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
210 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren

In Regalen

    akomarova123
    Kids
    • 4
    • 1
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)