Seelenmond #1, Andrea Meyer
Bücher
Andrea Meyer

Seelenmond #1

Lesen
Fortlaufende Serie: Nach ihrem abgebrochenen Studium verschlägt es Romy nach Hamburg. Entgegen den Vorstellungen ihrer Familie interessiert sie sich eher für Kunst als für Jura. Fürs Erste kommt sie in einer Pension unter und begibt sich in ihrer Freizeit auf Vernissagen, um Kontakte zu knüpfen. Hierbei lernt sie den Galeristen Gabriel kennen, der ihr Job und Bleibe anbietet. Er macht ihr teure Geschenke und Romy wird das Gefühl nicht los, ihn von früher zu kennen. Derweil ereilen sie Alpträume, in denen sie eine Hexe ist, die auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird. Gabriel wirkt, obwohl er ihr Avancen macht, immer mysteriöser. Romy beginnt sich, in ihn zu verlieben. In der kleinen Stadtwohnung, die er ihr überlässt, stößt sie auf sein Geheimnis. Er ist ein Vampir…
50 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Verlag
110th

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)