Denken mit dem Herzen, Andreas Neider
Andreas Neider

Denken mit dem Herzen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Wie das Denken mit dem Herzen heute praktisch geübt und ausgebildet werden kann, aber auch welche Vorläufer es in Ost und West dazu schon gegeben hat, dazu finden sich in diesem Buch zahlreiche Anregungen und meditative Übungen.

Dass das menschliche Herz eine Art Wahrnehmungsorgan ist, davon erzählt nicht nur die östliche Weisheit, auch St. Exupéry spricht in seinem Buch “Der kleine Prinz” davon, dass man nur mit dem Herzen gut sehen könne. Dass man mit dem Herzen aber nicht nur wahrnehmen, sondern auch denken kann und dass dadurch unser Denken eine völlig neue Form annehmen wird, darauf hat Rudolf Steiner immer wieder hingewiesen.

Wie aber lässt sich ein solches Denken mit dem Herzen erüben und praktizieren? Auf diese Frage gibt Andreas Neider konkrete und praktisch anwendbare Antworten gegeben, wobei auch die Kulturgeschichte des Herzens als Wahrnehmungsorgan, aber auch die Physiologie des menschlichen Herzens berücksichtigt werden. Dabei zeigt sich, dass der Mensch erst durch ein Denken mit dem Herzen seine besondere Aufgabe in der Welt und im Kosmos verwirklichen kann, so wie unser Leben auf der Erde erst durch die Sonne überhaupt möglich wird.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
141 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)