Veit Etzold

Höllenkind

unavailable
Ein Vatikan-Thriller der Extraklasse.

Es ist ein einmaliges Ereignis für den Vatikan und ganz Rom: die Verbindung der alten römischen Adelsfamilien Sforza und Visconti durch eine prunkvolle Hochzeit in der Sixtinischen Kapelle. Doch plötzlich krümmt sich die Braut vor Schmerz, und auf ihrem strahlend weißen Hochzeitskleid erblühen große rote Flecken. Bevor irgendjemand eingreifen kann, bricht sie tot zusammen. Der zuständige Ermittler des Vatikans, Commendatore Adami, ahnt, dass es nicht bei diesem einen außergewöhnlichen Mord bleiben wird. Und dass er allein nicht weiterkommt. In Rom kursiert schon länger der Name einer Patho-Psychologin, die bereits in einen Fall von Satanismus involviert gewesen war: Clara Vidalis vom LKA Berlin ...

Veit Etzold ist der Top Storytelling Experte Europas und gefragter Keynote Speaker in Deutschland und Europa. Außerdem Neudenker, Storyteller und einer der erfolgreichsten Thriller-Autoren Deutschlands mit zahlreichen Bestsellern.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
7:17:35

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)