Andrea Schwarz

Vom Engel, der immer zu spät kam - Meine schönsten Weihnachtsmärchen

unavailable
Wenn auch Engel Federn lassen...

"Mitten im Dorf stand ein Wirtshaus. Max überlegte einen Moment. Er wusste vom Wind, dass sich in solchen Wirtshäusern Menschen trafen – vielleicht würde jemand von ihnen wissen, wo Gott zur Welt kommen würde... Max fasste sich ein Herz und fragte den Wirt schüchtern: Ich suche den Ort, an dem Gott zur Welt kommen soll. Wissen Sie, wo ich da hin muss? Der Wirt brummte unwillig: Du bist jetzt schon der fünfte oder sechste, der danach fragt. Ich weiß es nicht! Warum informiert ihr euch nicht vorher, wo ihr hinwollt? "

Eine Sammlung moderner Weihnachtsmärchen, wie es nur wenige gibt: fröhlich und frech, anrührend und amüsant, heiter und hintergründig. Ein wahrhaft himmlisches Hörvergnügen!

Andrea Schwarz ist als eine der meistgelesenen christlichen Autorinnen nicht mehr aus der spirituellen Literatur fortzudenken. Seit 1989 ist sie freie Schriftstellerin und engagiert sich als pastorale Mitarbeiterin und Supervisorin in der Seelsorge in Viernheim/Hessen.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
1:10:50

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)