Ene meene muh... tot bist du - Kurzkrimi aus der Eifel, Thomas Kredelbach
Audio
Thomas Kredelbach

Ene meene muh... tot bist du - Kurzkrimi aus der Eifel

In App anhören
0:24:04
Spannender, kleiner Kurz-Krimi für "Zwischendurch".



Vier Bankräuberinnen flüchten vor der Polizei: Bambi, Mulan, Maja und Heidi. Vier Banken hatte das Quartett ausgeräumt, alles an einem Tag. Beute: Eine halbe Million Euro. Doch bei den Überfällen lief nicht alles glatt. Im Kofferraum des Fluchtautos liegt neben der Beute eine Leiche – es soll nicht die einzige bleiben.

"Man kann in der Eifel viele Stunden wandern, ohne auf einen lebenden Menschen zu treffen, aber die Dichte an Mordopfern ist enorm - zumindest auf dem Papier." - Frankfurter Rundschau



"Hinter der Eiche die nächste Leiche." Rhein-Zeitung



"Deutschlands Wilder Westen beflügelt die Fantasie." - Die Zeit

Thomas Kredelbach, geboren 1968, ist gelernter Bankkaufmann und studierter Erziehungswissenschaftler. Er veröffentlichte bereits zahlreiche Kurgeschichten. Im Jahr 2003 war er für den renommierten Friedrich-Glauser-Preis nominiert sowie 2007 für den Deutschen Kurzkrimi Preis. Sein Debütroman ›Verliebt, verlobt ... und tot‹ erschien 2006. Thomas Kredelbach lebt in Köln.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
In App anhören
0Hörer
0Ersteindrücke

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

Ene meene muh... tot bist du - Kurzkrimi aus der Eifel, Thomas Kredelbach
Ene meene muh... tot bist du - Kurzkrimi aus der Eifel
1x4:20-2:20:15
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)