Ulli Olvedi

Wie in einem Traum

unavailable
Eine Reise ins Innere des tibetischen Buddhismus

In einem Kloster im Tal von Katmandu beginnt die junge Maili nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu suchen, taucht ein in die Lehre über das Karma und die Überwindung allen Leids. Immer wieder gerät sie dabei mit ihrem kritischen Verstand in Konflikte. Zwei Menschen begleiten sie auf ihrem Weg: Ihre weise Lehrerin und ein junger Mönch, der eine unbekannte Sehnsucht in ihr weckt.

Mailis "Weg des Herzens" zwischen Liebe und Wahrheitssuche, Gehorsam und Rebellion ist ein großes Hörvergnügen – und eine Reise ins Innere des Tibetischen Buddhismus, in die Welt der Rotmützen, der Stupas und des ewigen Schnees.

Ulli Olvedi, geboren 1942, beschäftigt sich seit Jahrzehnten in Theorie und Praxis mit dem tibetischen Buddhismus und lebte in Exiltibetischen Klöstern. Die Dokumentarfilmautorin und Wissenschaftsjournalistin ist diplomierte Qigong-Lehrerin und ausgebildet in Atemarbeit, buddhistischer Psychologie und buddhistisch-tantrischer Energiearbeit. Heute schreibt sie überwiegend Romane.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
5:39:34
Stimme
Anne Fink

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

Wie in einem Traum
1x4:20-2:20:15
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)