Hans-Joachim Zillmer

Kolumbus kam als Letzter - Als Grönland grün war: Wie Kelten und Wikinger Amerika besiedelten

unavailable
Spannende Fakten und Beweise, faszinierend aufgezeigt!
Bestsellerautor Zillmer widmet sich einem neuen Aufgabe, nachdem mehrere seiner spektakulären Theorien bestätigt wurden: er untersucht nun die großen Rätsel unserer Vergangenheit. Was verrät uns die Welt der Ogham-Inschriften, die auf den Kolosalköpfen der Olmeken in Mexiko zu finden sind? Wann kamen die Wikinger nach Grönland? Hat die Papstkirche möglicherweise die europäische Geschichtsschreibung verändert? Und was wissen wir wirklich über die Maya und Inka? Diese Fragen und viele mehr versucht Zillmer zu beantworten.

Hans-Joachim Zillmer wurde am 20. September 1950 in Mölln geboren. Nach seinem Studium an der Bergischen Universität Wuppertal und der Technischen Universität Berlin, wo er Bauingenieurwesen studierte, gründete Zillmer ein Ingenieurbüro für Bauwesen und ein Bauträger-Firma. Von 1998 an, begann er darüber hinaus Sachbücher zu veröffentlichen in denen er verschiedene aktuelle Theorien in diversen Wissenschaftsgebieten hinterfragt und oft eigene Hypothesen formuliert. Viele seiner Werke wurden inzwischen in verschiedene Sprachen übersetzt.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
12:40:45

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)