Sarah Skov

Generation Autosex: Erika Lust-Erotik

unavailable
"Sie muss unwillkürlich lächeln und erinnert sich an damals, als sie in den Wald fuhren. Damals, als sie das Auto in einem kleinen Pfad am Waldrand geparkt hatten. Damals, als es so warm war, dass sie die Fenster hatten öffnen müssen und der Duft von taunassem Gras und der Gesang der Amsel ins Auto geweht waren. Damals, als sie ihren Orgasmus so kraftvoll herausschrie, dass es den Gesang der Vögel verstummen ließ."



Die Novelle wurde in Kooperation mit der schwedischen Filmproduzentin Erika Lust herausgegeben. Ihr Ziel ist es, die menschliche Natur und ihre Vielfältigkeit durch Erzählungen über Leidenschaft, Intimität, Liebe und Lust zu schildern. Dabei mischt sie spannende Geschichten mit erotischen Komödien.

Hinter dem Pseudonym Sarah Skov verbirgt sich eine junge dänische Schriftstellerin. Neben der vor Ihnen liegenden hat sie auch die Kurzgeschichten Besessen von Owen Gray, Koch für mich und Meine Erinnerungen an dich herausgegeben.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
0:26:28
Verlag
LUST
Übersetzer
Kirsten Evers

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)