- Buddha

Worte der Vollendung

unavailable
Selbst- und Welterkenntnis im Sinne Buddhas: Die hier zusammengestellten Lehren von Buddha haben seit Jahrtausenden das menschliche Denken verändert und bewegt. Buddha ist einer der größten Weisheitslehrer der Menschheitsgeschichte. Der Mönch spricht von den "vier Wahrheiten", von dem Weg der Reinheit, dem Glück und der großen Stille der Seele. Ein Werk für alle, die durch meditative und spirituelle Erfahrungen den Weg zu sich selbst finden möchten.

`Wer aufmerksam auch nur eine kleine Zeile der zahllosen Reden Buddhas liest, dem tönt daraus eine Harmonie entgegen, eine Seelenstille, ein Lächeln ...´ - Hermann Hesse

Vor etwa 2500 Jahren wurde Gautama Buddha in Nordindien geboren. In tiefer Meditation erkannte er nach langer Suche das Wesen des Geistes und wurde zum Begründer des Buddhismus.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
3:29:47

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)