Mascha Vassena

Das Schattenhaus

unavailable
Eine alte Villa im Tessin birgt so manch düsteres Geheimnis.
Als Anna nach dem Tod ihrer Mutter erfährt, dass sie ein altes Haus in einem Schweizer Bergdorf von ihr geerbt hat, reist sie dorthin, um es zu verkaufen. Doch sie muss feststellen, dass das Haus eine Bewohnerin hat: Eine alte Dame lebt unter dem Dach aber verlässt nie ihr Zimmer. Erst nach und nach wird Anna klar, dass ihre Mutter ihr etwas verschwiegen hat ...

Mascha Vassena ist eine deutsche Autorin, Literaturagentin und Schreibcoach. Sie studierte Kommunikationsdesign und arbeitete als freie Journalistin in Hamburg. Vassena hat mehrere Romane und zwei Opernlibretti veröffentlich sowie – unter ihrem Mädchennamen Mascha Kurtz – den Erzählband „Räuber und Gendarm". Heute lebt sie im Tessin. Ihr erstes Haus dort war Inspiration für „Das Schattenhaus".
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
6:45:30

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)