Frank Göhre

Endstation Reinbek - Kurz-Krimi

unavailable
Melena ist Au-pair-Mädchen, eine schöne, junge Frau aus Ägypten. Am Hauptbahnhof wird sie von Bettina Breuer, Zivilfahnderin der Polizeiwache in St.Georg, festgenommen, als Melena versucht, einer Frau das Portomonnaie zu stehlen. Doch das Mädchen schweigt, sie hat Angst, die Ermittler sind ratlos. Schließlich führt eine Spur nach Reinbek - und tief hinein in Bettina Breuers Vergangenheit...

Frank Göhre (geb. 1943 in Tatschen-Bodenbach), ursprünglich gelernter Buchhändler, ist ein deutscher Schriftsteller von Romanen, Erzählungen, Hörbüchern und Drehbüchern. Nachdem er sich anfangs vorwiegend Themen aus dem Leben Jugendlicher gewidmet hatte, wandte er sich später dem Kriminalroman zu; daneben wirkte er an Drehbüchern zu Fernsehserien wie Tatort und Großstadtrevier sowie Spielfilmen mit. Für das Drehbuch zu Sönke Wortmanns Film "St. Pauli Nacht" wurde er mit dem Deutschen Drehbuchpreis ausgezeichnet. Für seine Kriminalromane erhielt er mehrmals den Deutschen Krimipreis.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
1:12:23

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)