Florian Hilleberg

Das Erbe von Kincaid Hall

unavailable
Downton Abbey in den Highlands.

Im Herzen der schottischen Lowlands liegt die altehrwürdige Kincaid-Destillerie. Verantwortlich für das florierende Familienunternehmen ist Lady Morag, das Oberhaupt des Kincaid-Clans. Mehrere Jahrzehnte hat sie der Destillerie allein vorgestanden, jetzt wird es Zeit für einen Nachfolger. Ihr Sohn Rowan soll das Unternehmen erben, der Playboy hegt allerdings keinerlei Ambitionen in die Fußstapfen seiner Mutter zu treten. Ganz im Gegensatz zu seiner Zwillingsschwester Shona – die ist zwar selbstbewusst, klug und motiviert, aber als alleinerziehende Mutter in Lady Morags Augen denkbar ungeeignet als Erbin. Doch als Shona einen dunklen Fleck in der Vergangenheit ihrer Mutter findet, zieht diese Entdeckung ungeahnte Folgen nach sich ...

Seine ersten Kurzgeschichten veröffentlichte Florian Hilleberg als Jugendlicher in der JOHN SINCLAIR-Sammler-Edition. Jahre später folgten Publikationen für diverse Heftromanserien sowie das Taschenbuch Brandmal, das er gemeinsam mit Dr. Mark Benecke verfasste. Florian Hilleberg legt bei seinen Geschichten stets viel Wert auf die Charakterisierung seiner Protagonisten. Er lebt mit zwei Katzen in der näheren Umgebung von Göttingen.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
7:16:29

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)