Arthur Conan Doyle

Sherlock Holmes: Der Daumen des Ingenieurs

unavailable
Wo und wie hat der Ingenieur wohl seinen Daumen verloren? Als Sherlock Holmes und Dr. Watson von dem jungen Mann erfahren, dass er sich aus Geldnöten auf einen mysteriösen nächtlichen Auftrag einließ, um eine hydraulische Presse zu prüfen, und dabei nur knapp dem Tode entronnen ist, werden sie vor einige Rätsel gestellt. Doch dann erinnert sich der Detektiv an eine frühere Vermisstenanzeige eines Ingenieurs, die Parallelen aufzeigt und sie auf eine heiße Spur führt...

Arthur Conan Doyle (1859-1930) war ein britischer Arzt und Schriftsteller. Aufgewachsen in Schottland, studierte er Medizin in Edinburgh und lebte später in England. 1887 veröffentlichte er seine erste Detektivgeschichte über Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson und wurde damit weltberühmt. Die Erzählungen sind bis heute ein Klassiker der Kriminalliteratur. Insgesamt gibt es vier Sherlock-Holmes-Romane und 56 Kurzgeschichten.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
0:49:49

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)