Audio
Franz Kafka

Kafka und die kleine Prosa der Moderne

In App anhören
Franz Kafka 1883- 192) war ein deutschsprachiger Schriftsteller. Sein Hauptwerk bilden neben drei Romanfragmenten (Der Process, Das Schloss und Der Verschollene) zahlreiche Erzählungen.
Kafkas Werke wurden zum größeren Teil erst nach seinem Tod und gegen seine letztwillige Verfügung von Max Brod veröffentlicht, einem engen Freund und Vertrauten, den Kafka als Nachlassverwalter bestimmt hatte. Kafkas Werke werden zum Kanon der Weltliteratur gezählt. Für die Beschreibung seiner ungewöhnlichen Art der Schilderung hat sich ein eigenes Wort entwickelt: „kafkaesk“.
Kontext:
Die Brücke
Der Schlag ans Hoftor
Der Nachbar
Eine Kreuzung
Eine alltägliche Verwirrung
Die Wahrheit über Sancho Pansa
Das Schweigen der Sirenen
Prometheus
Das Stadtwappen
Poseidon
Gemeinschaft Nachts
Die Abweisung
Zur Frage der Gesetze
Die Truppenaushebung
Die Prüfung
Der Geier
Der Steuermann
Der Kreisel
Kleine Fabel
Heimkehr
Der Aufbruch
Fürsprecher
Das Ehepaar
Gibs auf!
Von den Gleichnissen
1:36:48
Copyright-Inhaber
ООО "Мультимедийное издательство Стрельбицкого"

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)