Lebendige Spiritualität, Marshall B.Rosenberg
Audio
Marshall B.Rosenberg

Lebendige Spiritualität

In App anhören
1:34:38
Viele von uns sehnen sich nach einer reicheren und sinnvolleren Verbindung zum Göttlichen. Gleichzeitig finden wir es schwierig, die Gebote unseres Glaubens einzuhalten, z.B. "die andere Wange" hinzuhalten, Urteile zu vermeiden oder unsere Feinde zu lieben.



Marshall B. Rosenberg zufolge ist es unser grundlegendstes spirituelles Bedürfnis, zum Wohlergehen von anderen Menschen - aber auch zu unserem eigenen - beizutragen. Seine kurzen, spontanen Reflektionen zur spirituellen Basis der Gewaltfreien Kommunikation werden Sie nicht nur dazu inspirieren, sich mit dem Göttlichen in Ihnen selbst und in anderen zu verbinden. Sie werden darüber hinaus beginnen, eine Welt der Empathie und des Mitgefühls zu schaffen, in der die Sprache, die wir benutzen, der Schlüssel zu einem bereichernden Leben ist.

Dr. Marshall B. Rosenberg (1934-2015) war international bekannt als Konfliktmediator und Gründer des internationalen Center for Nonviolent Communication in den USA. Die von ihm entwickelte Methode der Gewaltfreien Kommunikation hat sich als machtvolles Werkzeug herausgestellt, um Differenzen auf persönlichem, beruflichem und politischem Gebiet friedlich zu lösen. Dr. Rosenberg hat die Gewaltfreie Kommunikation in mehr als zwei Dutzend Ländern an Ausbilder, Schüler, Studenten, Eltern, Manager, medizinisches und psychologisches Fachpersonal, Militärs, Friedensaktivisten, Anwälte, Gefangene, Polizisten und Geistliche weitergegeben.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
In App anhören
0Ersteindrücke

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

Lebendige Spiritualität, Marshall B.Rosenberg
Lebendige Spiritualität
1x4:20-2:20:15
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)