Robert Louis Stevenson

Emigrant aus Leidenschaft

unavailable
Ein literarischer Reisebericht, der auf Stevensons Erlebnissen auf der Überfahrt in die USA zu seiner erkrankten Geliebten 1879 basiert und erst posthum erschien: Auf dem Auswandererschiff von Schottland nach New York und von dort weiter mit dem Zug via Chicago nach San Francisco beobachtet Stevenson genau und mit viel Sympathie die Leute an Bord und kommt zu dem Schluss, dass die meisten Emigranten in ihrer alten Heimat gescheitert waren und deshalb die lange und beschwerliche Reise nach Amerika auf sich nehmen.

Robert Louis Stevenson (1850-1894) war ein schottischer Schriftsteller, der neben Reiseberichten und Abenteuergeschichten auch historische Romane, Essays und Gedichte schrieb. Bereits als Kind verfasste er seine ersten Geschichten. Auf Wunsch seines Vaters studierte er Jura, jedoch war er lieber schriftstellerisch tätig. Zu seinen bekanntesten Werken gehören „Die Schatzinsel" und „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde".
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
3:13:30

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)