Dieter Hintermeier,Udo Rettberg

Geld schießt Tore - Fußball als globales Business - und wie wir im Spiel bleiben

unavailable
Ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt!
Beim Fußball geht es um das Talent der Spieler und die Leistung der Mannschaft. Oder nicht? Wie die Autoren Hintermeier und Rettberg in ihrem Buch zeigen, geht es vielmehr um Investments, Strategien, Marktanteile und Expansionsgelüste, es handelt sich dabei um ein knallhartes Milliardengeschäft. Es wird deutlich, dass das Fußball-Business genauso vorausschauend gemanagt werden muss wie ein Unternehmen, um erfolgreich zu sein und den gewünschten Profit herauszuschlagen. Um ein Licht in das Dunkel zu bringen scheuen sich die Autoren nicht davor, harte Fragen zu stellen und auf diese ganz klare Antworten zu geben. Und sie erklären, was geändert werden muss, damit Fußball wieder zu einem Spiel wird, dessen Fokus auf den Menschen liegt.

Der aus Nordhessen stammende Ökonom Udo Rettberg ist seit mehreren Jahrzehnten als Kolumnist und Autor für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften im In- und Ausland tätig. Sein Fokus liegt auf wichtigen Ereignissen aus der Finanzwelt, außerdem hat er eine besondere Leidenschaft für Sport. rnDieter Hintermeier ist selbstständiger Journalist. Seit 2012 arbeitet er bei der Frankfurter Neuen Presse, wo er zuerst über Lokales und Lokalsport berichtete. Heute fokussiert er sich auf die Themen Politik und Wirtschaft und ist Teil der Politikredaktion der FNP.rn
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
10:23:17

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)