Audio
Marcus Meisenberg

Hörgespinste 08 – Der irische Tod

In App anhören
Der Deutsche Marc Hoffmann macht einen Motorradurlaub in Irland. Das Schicksal will es, dass es ihn nach Ballydesmond, einem Dorf im Süden Irlands, verschlägt. Dort lernt er die ausgesprochen attraktive Witwe Clare O'Reilly kennen. Eine Irin mit feuerroten Haaren und einem ausgesprochen traurigen Leben. Sie erzählt ihm die tragische Geschichte über den brutalen Tod ihres Mannes und dass die Dorfbewohner sie trotz gerichtlichen Freispruchs für die Täterin halten. Dennoch kommen sich Marc und Clare schon sehr bald näher. Aber diese Beziehung steht unter keinem guten Stern. Offenbar meint es die Vorsehung nicht gut mit Clare O'Reilly, denn die dramatischen und blutigen Ereignisse von damals sind auf dem besten Wege, sich zu wiederholen. Der reichhaltige Schatz der mystischen Wesen Irlands ist die Grundlage für dieses schaurige Gruselhörspiel. Schlaflose Nächte sind garantiert.
0:52:29
Jahr der Veröffentlichung
2019
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)