Maria Helleberg

Die Kurtisane des Kaisers - Ein historischer Roman

unavailable
Aufregender historischer Roman aus der Zeit der Antike

Ohne Eltern wächst Thaïs in einem Hurenhaus auf, wo die schöne, kluge Frau zur Hetäre, einer gelehrten Gespielin wichtiger Männer ausgebildet wird.
Thaïs verkehrt schon bald mit großen Rednern und Philosophen. Sogar Alexander der Große gerät in den Bann der schönen Kurtisane. Thaïs begleitet die Männer auf ihren Feldzügen, bringt unterwegs Kinder zur Welt, feiert Orgien und wird zur wichtigsten Frau im Leben des Großkönigs. Am Ende ihres Lebens beauftragt sie den Eunuchen Menandros, ihr Leben aufzuzeichnen.

Die Kurtisane des Kaisers" ist die unglaubliche Lebensgeschichte der Griechin Thaïs, eine der sagenumwobensten Frauen der Antike.


"Insgesamt hat mir das Buch allerdings sehr gut gefallen, da man einen schönen Einblick in die Zeit zu Alexander dem Großen erhält." Kerstin, Lesestunde.wordpress.com

Maria Helleberg wurde 1956 geboren. Sie studierte Dänisch und Theaterwissenschaften. Seit 1986 veröffentlicht sie Romane, Novellen, Kinderbücher, Reiseliteratur und Theaterstücke. Ihre Werke, für die sie etliche Auszeichnungen und Stipendien erhalten hat, wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.n
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
0:03:41
Übersetzer
Kerstin Schöps

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)