Günter Rommel

Zukunftsmodell Deutschland - Was wir von Amerika und Japan lernen können

unavailable
Wachstum und Wohlstand sollen in Deutschland endlich wieder langfristig gesichert werden. Doch wie soll das gehen? Dr. Günter Rommel plädiert in seinem Werk "Zukunftsmodell Deutschland - Was wir von Amerika und Japan lernen können" dafür, umfassende Strukturveränderungen der deutschen Wirtschaft vorzunehmen. Hierbei wird ein historischer Vergleich zwischen Deutschland, den USA und Japan hinzugezogen, und es wird ein Modell entwickelt, das die Stärken der japanischen und der amerikanischen Wirtschaft vereint. Auch die kulturellen, religiösen und gesellschaftlichen Bedingungen werden dabei mit einbezogen.


Dr. Günter Rommel, geboren in Tutzing, ist träger der Titel "Diplomingenieur" sowie "Diplom-Wirtschaftsingenieur". Er war mehr als 20 Jahre lang bei McKinsey tätig, wo er unter anderem Mitglied des internationalen Mangement Boards war und zusätzlich als Leiter der McKinsey-Niederlassungen in Japan und Korea fungierte. Dr. Rommel ist in Wirtschaftskreisen anerkannter Experte für anspruchsvolle Veränderungsprogramme und ist auch selbst unternehmerisch tätig. Seit 1959 ist Dr. Rommel auch als Autor aktiv. Zu seinen bisher veröffenlichten Werken zählen internationale Bestseller wie "Qualität gewinnt", "Einfach überlegen" und "New Growth".
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
6:29:48

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

Zukunftsmodell Deutschland - Was wir von Amerika und Japan lernen können
1x4:20-2:20:15
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)